Posts Tagged ‘minusbaby’

sendung 61: best releases 2009

4. Februar, 2010

TCTD trophyTrue Chip Till Death ist unbestritten eines der besten chipmusikblogs. nach dem vorjahr präsentiert die seite nun bereits zum zweiten mal eine best-of-liste des vergangenen jahres. darin werden artists, alben, songs, live-auftritte und vieles weitere geehrt.
der auswahl kann man zustimmen oder auch nicht – auf jeden fall bietet sie die ein oder andere anregung und ist eine exzellente anlaufstelle, wenn es darum geht, neue chipmusik zu entdecken. bitte8bit stellt drei der fünf „besten releases 2009“ vor und ergänzt die restlichen zwei einträge mit eigenen nominierungen.

musik:

mehr davon am donnerstag, dem 04. februar 2010 (17.00 – 17.30 uhr) auf radio helsinki (fm 92,6), hier per live-stream sowie hier als download.

sendung 51: retrosound selbstgemacht, part II

5. November, 2009

was ist zu tun, will man auf richtiger 8bit-hardware selbst chipmusik machen?

die nötigen heimcomputer und konsolen existieren ja schon seit den achtzigern, benutzerfreundliche tracker-programme gibt’s aber erst seit etwa zehn jahren. bitte8bit stellt die gängigsten (und kultigsten) geräte inklusive entsprechender software davon vor: den commodore64 und den nintendo gameboy.

beliebte c64-tracker wären der cybertracker, odintracker, jch und der goattracker. eine tracker-alternative stellt die mssiah cartridge dar. wer mag, kann sich eine SID-midistation selber bauen und weil man dafür nie genug hilfestellungen haben kann, gibts hier weitere infos dazu. die nötige software dafür findet ihr wiederum hier, es gibt natürlich auch vsti-plugins wie zb das da.
wem das zu technisch ist, der greift zum gameboy: die zwei meistgenutzten programme sind nanoloop und little sound dj.

die musik dieser sendung stammt von stad400, goto80, dubmood, minusbaby und gbmc-mitglied maria grabherr.

mehr davon am donnerstag, dem 05. november 2009 (17.00 – 17.30 uhr) auf radio helsinki (fm 92,6), hier per live-stream sowie hier als download.