Archive for April 2010

sendung 67: lotek64

29. April, 2010

zeit wurde es langsam ja, mal DIE grazer retro-zeitschrift vorzustellen: lotek64.
seit mai 2002 versorgen chefredakteur georg fuchs und sein team die 8bit-interessierten leser und leserinnen vierteljährlich mit artikeln, infos, reviews, tests und interviews rund um das thema retrocomputing. dabei ist das heft stets leicht verständlich geschrieben, vorkenntnisse für die materie braucht man nicht, man eignet sie sich während dem lesen an.

georg entpuppt sich als interessanter gesprächspartner, der neben der entstehung des magazins und den commodore-atari-fankriegen der achtziger auch zu erzählen weiß, warum der c16 gegenüber dem c64 durchaus technische vorteile besitzt.

musik

  • rob hubbard – master of magic
  • martin galway – arkanoid
  • uneksija – i died defending the mothership
  • rob hubbard – crazy comets

die tunes aller drei interpreten findet ihr als SID-dateien (genauso wie den benötigten SID-player) auf der high voltage sid collection.

mehr davon am donnerstag, dem 29. april 2010 (17.00 – 17.30 uhr) auf radio helsinki (fm 92,6), hier per live-stream sowie hier als download.

super mario crossover

28. April, 2010

normalerweise poste ich ja keine sachen, die ich auf anderen blogs gefunden hab, auch wenn sie noch so interessant sind. meistens machen sie dann ohnehin die runde durch alle retro- und 8bit-blogs. aber bei super mario crossover kann ich nicht widerstehen.

die idee:
das klassische mario bros nicht nur mit mario, sondern auch mit den hauptcharakteren aus zelda, metroid, contra, mega man und castlevania spielen! neben den originalen sprites erklingen auch die individuellen level-themen und die gegner besiegt man mit masterschwert, maschinengewehr, mega-buster oder peitsche!
das ganze kann statt der tastatur auch mittels einer kleinen (verlinkten) software per game-controller gespielt werden – endlich mal den bowser gebührend mit schwert oder kanone von der brücke fegen! grandios :-D

via superlevel

sendung 66: 8bit jackson

22. April, 2010

moonwalker cover
ziemlich genau zehn monate ist es her, seit die popwelt ihren king verloren hat. bitte8bit widmet michael jackson nun eine sendung inklusive gelungener 8bit-interpretationen seiner größten hits.

warum die sendung erst jetzt kommt? nach seinem tod waren ALLE medien voll von ihm und zu seinem einjährigen todestag werden sie es wieder sein – da muss bitte8bit nicht auch noch mitmachen. außerdem kann man die sendung so auch viel mehr genießen.
erzählt wird unter anderem von meinen ersten erfahrungen mit jackson, dessen sammelleidenschaft und dem trashigen videospiel michael jackson’s moonwalker.

musik:

mehr davon am donnerstag, dem 22. april 2010 (17.00 – 17.30 uhr) auf radio helsinki (fm 92,6), hier per live-stream sowie hier als download.

sendung 65: neue chipalben III

16. April, 2010

memories of the future cover
hin und wieder häufen sich derart viele fantastische neue releases, dass es einer eigenen sendung dafür bedarf. in der osterzeit dieses jahres erwies sich die chipszene als extrem produktiv – noch nie hatte ich unter so vielen hochwertigen alben auszuwählen.
somit ist die sendung randvoll mit neuen blips, blops und dem tata-tata-tata dazwischen (man merkt, ich bin noch immer etwas befangen :) )

mehr davon am donnerstag, dem 15. april 2010 (17.00 – 17.30 uhr) auf radio helsinki (fm 92,6), hier per live-stream sowie hier als download.

kurzes update zwischendurch

14. April, 2010

seit der letzten sendung sind drei wochen pause vergangen, auf radio helsinki wurden folgen wiederholt. die gründe waren ostern und meine abwesenheit in graz.
jedenfalls gehts ab morgen um 17.00 uhr wieder weiter mit neuen folgen. hier auf dem blog wird die kommende ausgabe aber erst am freitag nachmittag erscheinen, da ich morgen abend nach der sendung nicht zum uploaden komme.

ps: das retro magazin hat diese woche ein amüsantes fundstück gepostet: “sind leer-cassetten der tod der schallplatte?” :)


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.